Trainigsvoraussetzungen

Das Trainieren außerhalb einer Rennveranstaltung Samstags auch für Nichtmitglieder gestattet.  Trainingsteilnehmer können durch das Lösen eines Trainigskarte die Bahn in der angegeben Zeit nutzen. Diese kostet:

  •        5,oo € für Kinder auf der Kinderbahn
  •      17,oo € für alle Solofahrer auf der großen Bahn
  •      22,oo € für die Gespannfahrer

Die Trainigsgebühren verstehen sich incl. der gesetzlichen MWST. Bitte beachten Sie auch das Lösen einer Versischerung, ohne diese darf kein Training aufgenommen werden.

Zugelassen zum Training sind alle Motocross- und Enduro-Motorräder, sowie MC-Gespanne mit oder ohne Straßenzulassung.
Spiegel, Nummernschilder und Fahrzeugständer müssen für den Trainingsbetrieb demontiert werden/sein.

Sonstige Fahrzeuge, insbesondere Quads, Gelände-PKW und Modell-Fahrzeuge, sind behördlich auf unserem Gelände nicht erlaubt!